Veranstaltungen

Abendvortag PARASITEN ! Teil 2 -Wenn der Wurm drin ist 24.05.2019

Kein Tierbesitzer kommt um das oft leidige Thema Parasiten herum. Und mehr denn je sind wir gezwungen, uns mit den Plagegeistern, deren Auftreten, Verbreitung, die dadurch entstehenden Erkrankungen und vor allem, dem Schutz vor ihnen, zu beschäftigen.

Eines ist sicher: Nervengifte die nicht nur die Parasiten schädigen, sondern auch unsere Tiere, wirken sich negativ auf die Umwelt aus und damit auch auf uns. Sie können und dürfen nicht die Lösung sein!

In dieser 3-teiligen Veranstaltungsreihe dreht sich alles um Parasiten und der Sichtweise der Naturheilkunde/Energiemedizin auf dieses brandaktuelle Thema. Vor allem geht es um eines: Aufklärung !!!

TEIL 2 beschäftigt sich mit den Endoparasiten, welche IN dem Wirt wohnen, also den „Innerlichen“:

  • Sind sie nur schädlich oder auch nützlich?
  • Wie sieht die Naturheilkunde bzw. Energiemedizin Parasiten?
  • Warum ist der Eine anfälliger als der Andere?
  • Wie sind die Infektionswege?
  • Was ist anders als früher?
  • Wie sieht eine vernünftige Prophylaxe aus
  • Wie schafft man einen gesundes Darmmilieu?
  • Was tun wenn das Tier erkrankt ist?

TEIL 3 beschäftigt sich mit Impfung, Verhalten und wie diese in Zusammenhang mit Parasiten stehen können… (für mich der spannendste Teil!!!)

Am Ende jeder Veranstaltung sollte jeder Tierbesitzer in der Lage sein, selbst zu entscheiden, wie das passende „Parasitenschutzprogramm“ bzw. das Management für das eigene Tier aussehen kann.

Die Vorträge sind unabhängig voneinander einzeln buchbar!

Jeder Tierbesitzer (egal ob Hund , Katze, Pferd…) ist herzlich willkommen!

Referentin:

Nadine Lesmeister (Tierheilpraktikerin, Tierverhaltenstherapeutin, Ergotherapeutin)

Ort:

Seminarraum in Kaiserslautern (wird bei Anmeldung bekannt gegeben)

Zeit:

18.30 – 21 Uhr

Kosten:

25€ pro Person inklusive Getränke , Anmeldung bis 22.05.2019